HOME ABOUT FOLLOW COLLABORATION PRESS IMPRESSUM

15.04.2014

OUTFIT: HI MOM.

4 Thoughts
Jacke / Jacket - Asos, Cardigan - H&M, Mom Jeans - River Island

D// Blicken wir zurück auf ca. Mitte März. Ich habe mich unsterblich in eine schwarz-graue acid wash Mom Jeans von River Island verliebt. Mir kitzelt es in den Fingern die Jeans zu bestellen, aber die Vernunft sagt: "Warte bis April, du hast diesen Monat schon genug gekauft." Einen Tag später denk ich mir "Scheiß drauf, ich hol mir die einfach doch schon jetzt", also gehe ich auf River Island, klicke auf die Hose und muss dann feststellen, dass es die Jeans nicht mehr in meiner Größe gibt. Ich hätte heulen können. Zur Auswahl stehen jetzt nur noch zwei weitere Jeans, eine in einem mittleren blau mit Löchern und Rissen und eine, in einem eher helleren blau. Ich beschließe ein wenig zu warten, vielleicht kommt die grau-schwarze ja wieder rein. Ein paar Tage später ist sie ganz ausverkauft, die Variante mit den Löchern gibt es auch schon nicht mehr. Also habe ich mir einfach die hellste bestellt, bevor ich vollkommen leer ausgehe und es hinterher bereue keine Mom Jeans gekauft zu haben. Einige Zeit später war das Paket dann endlich da - wie immer zu spät, man kann sich einfach niemals auf das angebliche Lieferdatum von River Island verlassen. Das weiß ich zwar inzwischen eigentlich schon, aber trotzdem ärgert es mich jedes Mal wieder aufs Neue.
Inzwischen hatte ich die Jeans schon unzählige Male an, ich mag die Passform (ne Größe kleiner hätte es aber auch getan) und auch die Waschung, ist immerhin mal was anderes und so sieht's auch ein bisschen mehr so aus, als wäre die Jeans tatsächlich aus den 90ern. Den dazugehörigen Gürtel find ich übrigens auch ausgesprochen hübsch!
Neu ist auch die Jacke, die ich von einigen Freundinnen zum Geburtstag geschenkt bekommen habe und der lange Cardigan, den ich online bei H&M im Sale ergattern konnte, auf den ich aber sowieso schon vorher ein Auge geworfen hatte. Umso mehr habe ich mich gefreut, als er dann plötzlich im Sale war - juhu. Inzwischen gibt es ihn aber leider nur noch in grau.
Ich hoffe euch gefallen die Fotos und das Outfit. Mein rechtes Augenlid ist momentan mal wieder geschwollen (ich weiß echt nicht, was das immer wieder soll) und ich fühle mich wiedermal wie Quasimodo, das ist eigentlich auch der einzige Grund, weswegen ich die Sonnenbrille rausgeholt habe, ich weiß nämlich genau, dass ich die Fotos sonst niemals veröffentlicht hätte, genauso wie ihr die von Sonntag niemals zu sehen bekommen werdet - sorry!
Habt noch einen schönen Abend! Ich freu mich auf eure hoffentlich zahlreichen Kommentare!

E// Some weeks ago I bought a Mom Jeans from River Island. First I wanted a grey-black acid washed one, but then it was sold out and I decided to buy these blue ones, before they are sold out, too. First I wanted to cry, because I fell so in love with the dark ones, but now I am also happy I got these ones. I like the fitting and the wash of it and too be honestly, I have enough grey and black jeans. The biker jacket is new, too! I got it as a birthday present from my lovely friends. The cardigan is from H&M, it's on sale now! I hope you like the outfit and the photos! I'm looking forward to your comments! Have a nice evening!







11.04.2014

OUTFIT: FANTASY.

7 Thoughts

Bluse / Blouse - LOVE (similar here), Jacke / Jacket - Zara (old), Hut / Hat - H&M (similar here, here or here)

D// Guten Morgen, endlich Freitag! Das Wetter ist momentan ziemlich komisch, kalt ist es zwar nicht, aber die Sonne lässt sich auch kaum blicken. Wenn ich aus dem Fenster gucke, sehe ich seit Tagen nur grau. Solch ein Wetter drückt meine Stimmung ungemein, wenn alles grau ist, kann ich mich wirklich nur schwer motivieren irgendwas zu unternehmen, während ich bei Sonnenschein voller Tatendrang bin. Von daher war ich auch zu faul für die Fotos eine schöne Location aufzusuchen, abgesehen davon, dass die Zeit sowieso sehr knapp bemessen war und alles flott gehen musste. Ich trage eine Bluse von LOVE, die ich einfach mal als Kleid getragen habe, weil sie für eine Bluse ja schon ziemlich lang ist. Vorsichtshalber habe ich trotzdem noch eine Shorts darunter getragen, ich möchte bei einem Windhauch ja nicht entblößt werden. Die Bluse ist zwar voll mit Blumen, Schmetterlingen und Vögeln aber durch das dunkle Muster in bordeaux rot, aubergine, schwarz und grau, wirkt es trotz der hellen Grundfarbe nicht zu mädchenmäßig, was ja eher nicht so mein Ding ist. Schön finde ich auch, dass sich der Kragen und die Ärmel durch das andere Muster noch einmal vom Rest abheben. Die Bluse ist leider schon ausverkauft, aber es gibt das selbe Muster nochmal als richtiges Kleid! Wenn euch das Muster und die Farben also gefallen, schaut euch das (richtige) Kleid doch mal an! :) Der Rest des Outfits ist schlicht, Lederjacke drüber, Hut auf den Kopf und derbe Boots an die Füße - fertig! Ich wünsche euch einen guten Start ins Wochenende!

E// Good Morning! The weather is kinda crazy the last few days. It isn't cold, but the sun doesn't  really shine. When I look out of the window I only see the grey sky every day, so my motivation to do something is really small. So I was too lazy to search a nice location for my photos, the next ones will be better, I promise! This time I wore this blouse from LOVE as a dress, because I think that it's long enough. I wore a shorts underneath too get sure. The blouse is full of flowers, birds and butterflies but because of the dark colors (burgundy, violet, black and grey) on the light basic color it doesn't look too girly, which I like a lot! I also like that the collar and sleeves have another pattern! I will show you another combination with the blouse soon! Unfortunately the blouse is sold out already, but if you like the pattern and the colors you can buy a (real) dress with the same pattern here! The rest of the outfit is really simple, a biker jacket on top, a hat and some chunky boots! I hope all of you have a good start into the weekend!








09.04.2014

OUTFIT: MAGNOLIA.

10 Thoughts


Kleid / Dress - John Zack via Asos, Weste / Denim Vest - Asos (old similar here), Rucksack / Backpack - BearaBeara

D// Einen viel zu frühen guten Morgen wünsche ich euch! Heute ist der absolute Horror-Uni-Tag, denn er beginnt um 8 Uhr und endet um 20 Uhr, was heißt, dass ich so von 7 Uhr morgens bis mindestens 21 Uhr unterwegs bin, halleluja! Ich hoffe euer Stundenplan (sofern ihr zur Uni geht) ist nicht ganz so beschissen wie meiner!
Heute zeige ich euch das erste Outfit mit meinem neuen wunder-wunderschönen Rucksack, den ich zum Geburtstag bekommen habe. Ich konnte mich ja nicht zwischen diesem hier und dem, den ich jetzt im Endeffekt besitze entschieden und letztendlich bin ich ziemlich glücklich mit dem, den ich jetzt habe. Gerade, dass er aus Wild- und Glattleder besteht finde ich richtig schön. Ich finde am meisten passt der Rucksack in den Frühling und Sommer, wo man ihn meiner Meinung nach besonders gut zu Spitze und Denim kombinieren kann. Und genau das habe ich auch letzte Woche getan und zwar sogar mit beiden Sachen auf einen Streich! Auf den Fotos trage ich ein weißes Spitzenkleid, das ich übrigens auch auf der VOX Secret Spa Night anhatte, und darüber eine oversized Jeansweste. Ich hatte den Rucksack aber auch schon zu einer neuen Jeansjacke an und auch sonst schwirren mir noch diverse Kombinationsmöglichkeiten im Kopf herum. Ich hoffe euch gefällt die erste, die ich euch zeige! Habt einen guten Tag! :-*

E// Hey guys, I wish all of you a good morning even if it's much too early. Today is an absolutely horror day at university which starts at 8 a.m. and ends at 8 p.m. - ugh! I hope your day will be better!
Today I show you the first look with my new backpack which I got as a birthday present from my parents and I love it! I think it goes very well in spring and summer where I love to pair it with different kinds of lace and denim. This time I wore it with both of it, the dress is the one I wore at the VOX Secret Spa Night Event. I hope you like the first outfit I show you with this perfect backpack! Have a nice day! :-*








06.04.2014

BIRTHDAY 2014.

4 Thoughts




D// Hallo meine Lieben! Ich hoffe ihr hattet alle ein wunderschönes Wochenende. Meins war eher anstrengend und alles andere als erholsam, gerade das hätte ich mir aber vor dem richtigen Unistart morgen am meisten gewünscht. Freitag hatte ich schon ein Blockseminar und war total kaputt, weil sich mein Biorhythmus durch die Semesterferien total verändert hat und ich es einfach nicht mehr gewohnt bin richtig früh aufzustehen. Abends war ich dann noch im Kino und Samstag musste ich wieder früh aufstehen, weil das Blockseminar weiter ging. Danach war ich dann vollkommen im Eimer und bin zu Hause kurz eingedöst bis ich zum Babysitten los musste, wo ich die letzte Stunde auch geschlummert habe, haha. Heute musste ich wieder früh raus, weil vormittags Freundinnen zum brunchen zu mir gekommen sind und ich vorher noch putzen musste. Oh man, jetzt bin ich richtig müde, ich wollte eigentlich noch Outfit Fotos schießen gehen, aber ich bin einfach zu kaputt und wenn ich aus dem Fenster gucke bin ich auch eher demotiviert. Jetzt habe ich euch aber genug vollgeheult, eigentlich wollte ich euch nur schnell ein paar Impressionen von meinem Geburtstag letzter Woche und meine Geschenke zeigen.

Von meinen Eltern habe ich einen der Rucksäcke bekommen, die ich euch auch schon auf meiner Wunschliste gezeigt hatte. Und ich bin SO glücklich damit, ein Outfit habe ich damit schon fotografiert und in der Uni war das gute Stück auch schon mit. Außerdem habe ich von ihnen noch einen Gutschein für einen Cupcake Backkurs, Gutscheine für Maniküre, Pediküre und einen guten Friseur und ein bisschen Geld bekommen. Den Gutschein für die Mani- und Pediküre habe ich schon eingelöst und der Friseur wird auch demnächst aufgesucht, damit ich endlich mal wieder ne ordentliche Frisur verpasst bekomme. Für solche Sachen bin ich wirklich viel zu geizig, deswegen freu ich mich umso mehr darüber!
Von meinem Freund habe ich die mintfarbene Bikerjacke bekommen, die ich mir gewünscht habe und die ihr auch schon in diesem Post hier gesehen haben solltet. Von meinen Freundinnen habe ich Geld für die Jacke in schwarz bekommen. Sie ist auch schon bestellt und sollte in den nächsten Tagen bei mir eintreffen, ich freu mich schon so, so sehr! Von anderen Freundinnen habe ich die Tagesdecke bekommen, auf dem der ganze Kram auf den Fotos unten liegt und außerdem noch "Russian Red" von Mac, juhu! Ich bin richtig glücklich, DANKE an alle! <3 <3 <3